Die Philosophie

Der Verein realisiert in erster Linie Projekte rund um das Thema Behinderung, die neu und innovativ sind. Deren Ziel ist der Abbau von Vorurteilen...  mehr...

Circus Fantasticus

Circus Fantasticus 2010

Das Publikum blickt gebannt auf das Hochseil. Dort oben, in einigen Metern Höhe, balanciert der Extremsportler Thomas Hoffmark in seinem Rollstuhl auf zwei parallel gespannten Drahtseilen. Er ist hoch konzentriert, die Anspannung ist ihm anzusehen, die Darbietung feiert im Zirkuszelt in Hannover Weltpremiere.

Insgesamt 16 Artisten, Clowns, Magier und Musiker, alle mit Handicap, begeistern fünf Tage lang das Publikum. Sich von behinderten Menschen zum lachen oder staunen bringen zu lassen, ist dabei für viele Besucher ein schönes, bewegendes und nachhaltiges Erlebnis.

Akteure des Zirkus präsentierten ihre Künste auch in einer Livesendung im türkischen Fernsehen, SHOW -TV.

www.circusfantasticus.de

template joomla 1.7

Copyright © 2017 partizip. Alle Rechte vorbehalten - www.mojo-web.de